Kategorie »Arbeiten«

ninaraasch_anhha1

Nina Raasch: Lookbook für das Label AnhHa

Neue Bilder von Nina Raasch: Für das Modelabel AnhHa hat Nina das Model Ninon c/o Wild London Management fotografiert. Umgesetzt wurden diverse Motive für das neue AnhHa Lookbook Herbst/Winter 2017. Produziert wurde in London.

judithwagner_fruehling1

Neue Strecke von Judith Wagner: Bald ist Frühling!

Judith Wagner zeigt ihre neue freie Strecke zum Thema »Bald ist Frühling!« – ganz getreu dem Motto: Uns macht das schlechte Wetter nichts aus, wir genießen unser Leben und lieben die Sonne! Vor der Kamera agierten die Models Katharina c/o Everyday People und Daniel c/o FavoriteFaces.

interview_dominikmentzos1

Interview: Im Gespräch mit Dominik Mentzos

Dominik Mentzos, geboren 1964 in Hamburg, Architekturstudium an der TH-Darmstadt 1985/86, danach Fotoassistenz in der Werbung bis 1989, Foto-Design-Studium in Dortmund 1988-1990. Seit 1990 ist er in der Werbung und redaktionell tätig. Seit Ende 2004 führt er ein eigenes Studio in Frankfurt. Er arbeitet in den Bereichen Fashion, People, Portrait, Dance, Landscape und wird von Severin Wendeler in Hamburg vertreten.

martinbuehler_portfolio1

Neues Portfolioupdate von Martin Bühler: Americano Sportivo

Martin Bühler hat vor wenigen Tagen eine neue freie Strecke für ein Update seines Portfolios produziert. Diesmal ging es wieder sportlich und sogar etwas fashionlastig zur Sache, aber seht selbst … Fotografiert wurde in seinem Studio in Hannover.

tobiasschult_carolina1

Bewegende Bilder der kleinen Carolina von Tobias Schult

Die Bilder zeigen die damals 9 Monate alte Carolina aus Maputo, Mosambik. Carolina hat ein schlimmes Schicksal, sie ist verbrannt durch einen Unfall, ihre Mutter verstarb kurz danach und der Vater gab sie überfordert in ein Waisenhaus ab. Die Bilder fotografierte Tobias Schult im Spätsommer 2016, es ging darum auf ihr Schicksal aufmerksam zu machen und mit einem Spendenaufruf Geld für die dringend nötigen Operationen zu sammeln. Ein Motiv wurde auf Ebay für den guten Zweck versteigert – der Erlös floss mit in die Spendensumme, die für die OPs aufgewendet wird.

ankeluckmann_gq_casio1

Anke Luckmann: Casio Edifice & Scuderia Toro Rosso

Für die Sonderausgabe der GQ, dem Uhrenspecial 2016/2017, ging es für Anke Luckmann zum Hockenheimring zur Formel 1. Casio Edifice ist Sponsor der Scuderia Toro Rosso. Portraitiert wurden die Piloten Carlos Sainz jr. und Daniil Kwjat, wie auch der Teamchef Franz Tost.

ankeluckmann_tenerife1

»Misty Landscapes« von Anke Luckmann

Freie Landschaftsstrecke: Das es neben toller Architektur auch spannende Landschaften – und nicht nur Sonnenschein – gibt, zeigt eine weitere neue Arbeit von Anke Luckmann, die in den letzten Jahren während ihrer vielen Reisen auf die Kanarischen Inseln entstanden ist. Für die wundervolle Post sorgte Elisabeth Winter.

robertwunsch_patrickdempsey1

Robert Wunsch: Coverstory für das Intersection Magazine

Robert Wunsch, repräsentiert von Kai Tietz, hat eine neue Coverstory für das französische Intersection Magazine fotografiert. Diesmal vor der Kamera: Der US-amerikanische Schauspieler und Rennfahrer Patrick Dempsey.

sebastianartz_interview1

Interview: Im Gespräch mit Sebastian Artz

Sebastian Artz lebt in den USA und arbeitet international als Fotograf und Werbefilm-Regisseur in den Bereichen People, Lifestyle, Portrait. Vor 15 Jahren ist er von Düsseldorf nach Los Angeles gezogen, um dort Film zu studieren und in der Filmbranche zu arbeiten. Es war jedoch die Fotografie, in der er seine ersten Erfolge feierte, als er für seine Musiker- und Celebrity-Portraits bekannt wurde. In Deutschland wird er von Christa Klubert vertreten.

judithwagner_biederlack1

Judith Wagner für den Biederlack B2B-Katalog im Einsatz

Die Hermann Biederlack GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches deutsches Traditionsunternehmen für die Herstellung von hochwertigen Heimtextilien. Die Marke Biederlack als Wohndecken-Hersteller mit 130-jähriger Tradition hat sich neu aufgestellt und damit auch visuell zu einem zeitgemäßen Premium-Markenartikler gemacht. Die Fotografin Judith Wagner und ihr Team durften die Tradition des Guten Gefühls mit dem Claim „Feeling Home“ in einer mehrtägigen Fotoproduktion umsetzen.

Audi Rainmaker

Anke Luckmann: Audi Rainmaker Part 2

Bereits im letzten Jahr fotografierte Anke Luckmann c/o Kai Tietz im Auftrag der Agentur loved für das Audi Magazin während des Drehs für den Audi Quattro TV-Spot »Rainmaker« (siehe Blogbeitrag hier). Da Anke noch viel ungesehenes Material vom Shooting auf ihrer Festplatte schlummern hatte, gibt es noch mal einen sehenswerten Nachschlag zum Ausflug in die Wüste.

judithwagner_galeristen1

Neue Portraitserie von Judith Wagner: Galeristen

Judith Wagner präsentiert ihre neue Portraitserie »Galeristen«, für die sie die Inhaber der Galerien Flingern Düsseldorf in ihren Räumen fotografieren durfte. Die »Galerien Flingern« sind ein lockerer Zusammenschluss von acht international agierenden Galerien mit Fokus auf zeitgenössischer Kunst.

estelleklawitter_lofficiel1

Estelle Klawitter: Beauty-Strecke für die L’Officiel Singapore

Für die Februar-Ausgabe der L’Officiel Singapore hat Estelle Klawitter eine neue Beauty-Strecke mit dem Model Kirra Jones c/o Core Management umgesetzt. Im Vorfeld des Shootings experimentierten Estelle und ihr Team lange mit verschiedenen Seifen, Badeschaum, Farben und Mixturen, um extra einen Schaum zu erzeugen, der lange haltbar und exakt zu formen ist und dies so gut wie gar nicht mehr in Photoshop gelöst werden musste.

Palm Springs

Neue Architektur-Serie von Anke Luckmann: Palm Springs

Eine willkommene Abwechslung zum Winter: Die sonnige Architektur-Serie aus Palm Springs von Anke Luckmann, die nun endlich komplett ist. Palm Springs mit seiner großartigen Bungalow-Architektur, unter anderem mit Werken der Architekten Albert Frey und Richard Neutra, ist ein Paradies – nicht nur für Architekturfans – und ein Beweis, wie Architektur und Natur sich optisch großartig vermischen und ergänzen können. Menschenleer zeigen sich die ausgedehnten Wohngebiete, einzig einige südamerikanisch aussehende Gärtner und Handwerker mit ihren Pickups lassen den Filmset nicht gänzlich unbewohnt erscheinen.

tricking

Freie Arbeit von Karsten Koch: Tricking

Karsten Koch hat in Südafrika eine Strecke zum Thema »Tricking« realisiert. Tricking ist aus verschiedenen Kampfsportarten sowie Breakdance und Akrobatik entstanden. Vor der Kamera agierte Slobo, der als Stuntman beim Film arbeitet und einen zum Staunen bringt, wenn er loslegt. Für das Styling war Victoria Beck verantwortlich.

marckrause_early1

Marc Krause mit neuen Bildern für das EARLY-Lookbook 2017

Marc Krause hat für das Lookbook des Frankfurter Modelabels EARLY von Valerie Sietzy fotografiert. Entstanden sind zahlreiche Motive mit den Models Malaika Girke c/o Cream Models und Nicola Kraemer. Für das Styling war Franziska Brodhun verantwortlich, die Post Production lieferte Harvest Digital Agriculture.

blickfang_band9_beispiel00

Verlosung: 3 Exemplare BLICKFANG 2016/2017 zu gewinnen!

Gute Laune zum Wochenstart, daher verlosen wir einfach mal 3 Exemplare der aktuellen BLICKFANG-Ausgabe 2016/2017 (Band 9)! Für eine Teilnahme an der Verlosung müsst ihr lediglich liken oder teilen und mit etwas Glück erreicht euch schon ganz bald ein schickes Buchpaket. Juchhu!

martinbuehler_harz1

Neue Bilder von Martin Bühler: Winterwonderland

Martin Bühler war mit seinem Team am Innerste-Stausee im Harz, um eine freie Winter-Lifestyle-Strecke für sein Portfolio zu produzieren. Getestet wurde hierbei die neue Hasselblad X1D. Credits gehen an die Peopleagentur www.prettynormal.de und an www.probis.de.

interview_steffenjaenicke1

Interview: Im Gespräch mit Steffen Jänicke

„Bilder sind wie Taxen zur Hauptverkehrszeit – wenn du nicht schnell genug bist, bekommt sie immer ein anderer.“ Nach diesem Prinzip verfolgt Steffen Jänicke seit inzwischen 25 Jahren eine Karriere als Fotograf. Seine oft schnelle, effiziente Arbeitsweise, wie auch sein Gespür für feinsinnigen Humor und eine niemals endende Neugier kommen ihm dabei sehr zu Gute. Steffen wird von Kelly Kellerhoff repräsentiert.

studioorel_porsche_uncovered1

Studio Orel: Motive für den Porsche-Kalender 2017 »Uncovered«

Manche geben viel von sich preis, andere halten sich bedeckt. Die beiden Fotografen Dennis Orel und Oliver Kröning mischten sich unter Ikonen und Unikate, unter Rennfahrzeuge und Serienmodelle – an einem geheimen Ort. Irgendwo dort, wo die Schwaben noch schwäbisch sprechen und ein 911 auch mal vier Türen haben darf. Zwischen Prototypen, die nie in Serie gingen, und aktuellen Modellen fanden Dennis Orel und Oliver Kröning ihre Motive für den Porsche-Kalender 2017. Das Motto diesmal: Uncovered.