pamhamburg_10years1

TEN YEARS PAM: “Philharmonie + Portrait”

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums der Fotografen-Repräsentanz „PAM – Mirjam Böhm“ gibt es Ende September in der Fabrik der Künste in Hamburg die Gruppenausstellung »Philharmonie + Portrait« zu bestaunen, die eine einzigartige und stilistisch sehr breit gefächerte Zusammenschau von zehn Werbefotografen beinhaltet.

Die einzelnen Bildserien der Fotografen und Fotografinnen, von denen viele bereits mehrfach ausgezeichnet sind und auf nationale wie internationale Kampagnen und Aufträge für führende Agenturen und Marken zurückschauen, widmet sich den beiden Themen Philharmonie und Portrait auf besondere Weise. Die Interpretation und fotografische Umsetzung stand den Fotografen gegenläufig zum beruflichen Werbe-Kontext, gänzlich frei.

Die so in den vergangenen Monaten entstandenen Arbeiten werden in der Fabrik der Künste am Samstag dem 28. und Sonntag dem 29. September 2013 in Hamburg zu sehen sein. Sie zeichnen sich durch unterschiedliche ästhetische, formale und konzeptionelle Ansätze aus und gewähren einen Einblick in jene vielfältigen Positionen und Sichtweisen eines Werbefotografen.

Mit Beiträgen von: Alexandra Klever, Christian Lohfink, Erik Chmil, Florian Grill, Johann-Sebastian Hänel, Matthias Wolf, Oliver Klocke, Robert Eikelpoth, Simone Rosenberg und Thomas Ebert.










 
»TEN YEARS PAM – Philharmonie + Portrait«
Zeitraum: 28. + 29. September 2013
Öffnungszeiten: Samstag ab 17 Uhr, Sonntag von 14 – 17 Uhr
Ort: Fabrik der Künste, Kreuzbrook 10, 20537 Hamburg

 
Links:
   www.pam-hamburg.de
   www.fabrikderkuenste.de
 

kommentieren