ankeluckmann_fiat500_1

Anke Luckmann hat für den Fiat 500L produziert

Im Auftrag von Leo Burnett Mailand ging es für Anke Luckmann einmal mehr nach Spanien – diesmal um den Fiat 500L gebührend in Szene zu setzen.

Gemeinsam mit dem CD Roberto Sartorelli, dem Producer Miky Vilardo und dem Digitalartist Michelangelo Rossino entstanden die hier gezeigten Bilder für den Fiat 500L Katalog. Die Postproduction und CGI Feinheiten wurden im Anschluss mit Michelangelo Rossino in Turin umgesetzt.







 
Links:
   www.ankeluckmann.com
   www.kaitietz.de
   zum Onlineprofil
 

kommentieren