christian_bruch_stada1b

Christian O. Bruch: Portraits für den Pharmakonzern STADA

STADA, führender Hersteller hochwertiger Arzneimittel, ist seit mehr als 120 Jahren den Apotheken ein verantwortungsvoller Partner. U.a. bringt STADA ein Magazin heraus, das thematisch fokussiert ist auf die Interessen von PTAs. Wofür kürzlich professionelle Porträtaufnahmen von ausgewählten Apotheken-Mitarbeiterinnen gebraucht wurden. Hier entschied sich STADA für den Portrait-Profi Christian O. Bruch.

Entspannt aber professionell inszenierte der Fotograf die PTAs: vor identischem Hintergrund, mit gezieltem Lichteinsatz und in einer speziellen Farbigkeit. Mit dieser Herangehensweise lässt Christian Bruch sympathische Portraits entstehen auch von Personen, die es nicht gewohnt sind sich vor einer Profikamera zu bewegen. Weitere Portraitarbeiten von Christian O. Bruch finden Interessierte hier. Produziert wurde das Shooting übrigens vom EXPOSE Photoservice.





 
Links:
   www.expose-photo.de/christian-bruch
   zum Onlineprofil
 

kommentieren