heide_vivaconaqua1

Henning Heide in Äthiopien

Henning Heide war im Frühjahr diesen Jahres gemeinsam mit Viva con Agua und der Welthungerhilfe in Äthiopien, um dort mehrere Brunnenprojekte zu begleiten. Am Rande hat Henning dabei etliche Portraits der einheimischen Bevölkerung geschossen.

Diese Bilder wurden nun am vergangenen Wochenende im Rahmen der Millerntor Gallery in Hamburg ausgestellt und verkauft. Der Erlös kam einem Brunnenprojekt zugute. Für die Bildbearbeitung war POP. Postproduction verantwortlich.










 
Links:
   www.henningheide.com
   www.banrap.de
   zum Onlineprofil
 

kommentieren