wessel_ausstellung1

Elias Wessel: There Must Be More To Life

“There Must Be More To Life” (“Es Muss Im Leben Mehr Als Alles Geben”) ist der Titel eines neuen Fotografie-Projektes von Elias Wessel mit Amanda Lepore. Die großformatigen Bilder wurden im Jane Hotel aufgenommen und werden nun vom 20.09. – 23.09.2012 in der Art Directors Club Gallery in New York ausgestellt.

“There Must Be More To Life” wirft einen ironischen und kritischen Blick auf den täglichen Kampf unserer Erwartungen und der Suche nach eigener und gesellschaftlicher Akzeptanz.

Auf den Wunsch Insider zu werden, welcher uns zu Fremden macht.
Auf die existenzielle und soziale Notwendigkeit, so zu tun als ob …
und die verzerrten, surrealen Geschichten, welche aus der Spannung zwischen Unzufriedenheit und Verachtung entstehen.
Auf die allmähliche Erkenntnis, oder plötzliche Intuition, das Ambition und Frustration zwei Seiten der selben Medaille sind.

Dass leben sich als Ersatz für das Leben entpuppt.
Dass Liebe nur Verlangen, Träume und Wunschvorstellungen sind.
Das kindliche Unschuld und Phantasien vergehen.
Das Selbstfindung nichts anderes ist, als sich neu zu definieren.
Dass es im Leben mehr als Alles geben muss …

Begleitende Videos schaffen eine spielerischen Dialog innerhalb der Arbeiten und geben sarkastische Anmerkungen, einen Hauch Humor, eine neue Sicht auf die Dinge, ein Fragezeichen.


Der Vernissage findet am Freitag, den 21. September ab 19 Uhr statt. Fotograf Elias Wessel ist sämtliche Tage vor Ort. Amanda Lepore wird bei der Eröffnung anwesend sein. Die Ausstellung läuft bis Sonntag, den 23.09.2012. Ein spezielles Event ist zudem für 22. geplant.

 
Ausstellung: Elias Wessel »There Must Be More To Life«
Zeitraum: 20. September – 23. September 2012
Vernissage: 21. September 2012 ab 19 Uhr
Öffnungszeiten: täglich 10 – 18 Uhr
Ort: The Art Directors Club Gallery, 106 West 29th Street New York, NY 10001

Links:
   www.eliaswessel.com
   www.adcglobal.org
   zum Onlineprofil
 

kommentieren